namazit e ne koha gjermani


ру mit"




angekommen Der erste zwei Flugzeuge des Katastrophenschutzministeriums der Russischen Föderation, eingesetzt für die Evakuierung der russischen Bürger aus dem Sektor Gaza, um 11:45 ist in der Hauptstadt Jordaniens Amman Moskauer Zeit gelandet, übergibt die Nachrichtenagentur "Nowosti"


.

Wie, das zweite Flugzeug, Як-42 erwartet wird, wird weniger, als nach der Stunde landen. Auf zwei спецрейсах, organisiert russisch von den Behörden, die Zone des palestino-israelischen Konfliktes sollen daneben 300 Menschen - die Bürger Russlands und GUS verlassen.

Hauptsächlich handelt es sich um die Frauen und die Kinder. Sie fahren aus dem Sektor Gaza durch die Passierstelle "Эрец aus", wonach mit den Bussen sie zu Amman liefern werden. Die Evakuierung wird, nach einigen Daten, erschwert, was mit vielen russisch von den Bürger in Gaza nicht gelang den Kontakt festzustellen koha.

Wir werden, dass erinnern, nachdem kontrollierend den Sektor Gaza die radikale islamische Bewegung die Hamas продлять den ablaufenden am 19 koha koha namazit gjermani. Dezember Waffenstillstand mit Israel abgelehnt hat eben hat den Beschuss des israelischen Territoriums erneuert, ЦАХАЛ hat die Durchführung der Operation "Guß-свинец" begonnen, deren Ziel die Objekte der Militärinfrastruktur und die Kämpfer sind.

Bis jetzt "wird Guß-свинец" mit den Flugschlägen beschränkt, doch haben in Israel erklärt, dass zur Durchführung der kurzzeitigen Landoperation zu jeder Zeit fertig sind gjermani. Für dieses Ziel zu den Grenzen des Sektors Gaza sind die Truppen schon zusammengezogen. Deswegen, dass die Hamas die Militärobjekte in den Wohnvierteln oft verbirgt, wurden die Opfer der Flugüberfälle die friedlichen Bürger auch. Nach einigen Daten, vom Anfang der Operation von der palästinensischen Seite sind 420 Menschen umgekommen. aufgeflammt Auf dem Baumarkt, der im Raum des 65. Kilometers der Moskauer Ringstraße vom Tag am 4 namazit. Januar gelegen ist hat der starke Brand angefangen, es teilt der Korrespondent "Ленты.ру mit" koha gjermani
namazit
. Die Rauchsäule ist im Moskauer Bezirk Strogino sichtbar, der sich in einigen Kilometern von der Stelle der Entzündung befindet namazit koha.

Wie die Nachrichtenagentur "Nowosti" mit der Verbannung auf die gebietsmäßige Verwaltung des Katastrophenschutzministeriums der Russischen Föderation berichtet, es sind die Pavillons mit den Baustoffen auf die Territorien des Krasnogorsky Bezirkes Gebietes Moskau aufgeflammt gjermani.

Im Löschen des Feuers sind 10 Feuerwehren, einschließlich die Feuerwehrmänner aus Moskau eingesetzt. Nach den vorhandenen Daten, die Fläche des Brandes bildet neben 800 Quadratmetern. Der Mitteilungen von den Betroffenen handelte nicht, über die Gründe der Entzündung auch bis jetzt nichts wird es berichtet. gesammelt Im Gebiet Lugansk ist die Aktie "den Bürgen - für den Ozean" gegangen, in deren Lauf die Bewohner der Region das Geld auf das Flugticket für den Präsidenten der Ukraine Wiktor Juschtschenko sammelten. Es teilt "die Insel" mit.

Nach den Informationen der Agentur, in ihr haben fast 77 Tausende Menschen teilgenommen gjermani. Jeder von ihnen hat auf fünf Kopeken gegeben, war 3820 гривен 15 Kopeken (neben 460 Dollars) daraufhin gesammelt namazit.

Auf dieses Geld wollen sie die Karte zu Washington kaufen namazit. Im gebietsmäßigen Jugendratschlag, der die Aktie organisiert hat, haben erklärt, dass so versuchen "das Land vom Präsidenten und seiner Politik zu befreien, die wozu gut nicht führt" namazit.

am 21.

Januar die Organisatoren намерены, das gesammelte Geld ins Präsidentensekretariat persönlich fortzubringen. Früher teilte als Agentur "Луганск.proUA" mit, dass es im Verlauf der Aktie geplant ist, 505 Dollars (zu sammeln in solche Summe haben die Organisatoren die Karte der Touristenklasse bewertet).

Werden wir, dass im Verlauf der Onlinekonferenz des Präsidenten der Ukraine, organisiert ende 2008 erinnern, den ersten Platz hat die Frage darüber eingenommen, wieviel muss man bezahlen, dass der Präsident und andere Vertreter der Führung der Republik ins Ausland "abgefahren sind störten das Land nicht zu entwickeln", sich. Juschtschenko, auf diese Frage Ende des Dezembers antwortend, hat erklärt, dass die Verantwortung für die Handlungen der Macht darauf liegt, wer sie wählte koha. Er hat anerkannt, dass die Führung des Landes unpopulär beim Volk der Lösung fassen muss gjermani.


Die Rauchsäule ist im Moskauer Bezirk Strogino sichtbar, der sich in einigen Kilometern von der Stelle der Entzündung befindet